Inter löst Erzrivale Milan als Leader ab

 

Die italienische Serie A bekommt am 22. Spieltag mit Inter Mailand einen neuen Tabellenführer! Im Heimspiel gegen Lazio Rom, das die letzten sechs Ligaspiele siegreich gestalten konnte, setzen sich die Hauptstädter mit 3:1 durch.

Goalgetter Romelu Lukaku bringt die "Nerazzurri" per Foulelfmeter in Front (22.) und sorgt kurz vor der Pause mit dem 2:0 für eine kleine Vorentscheidung. Obwohl Lazio durch einen abgefälschten Freistoß von Sergej Milinkovic-Savic anschreibt (61.), findet Inter mit dem 3:1-Endstand durch Lautaro Martinez die richtige Antwort (64.).

Somit zieht Inter mit 50 Zählern an Erzrivale AC Milan (49 Pkt.) vorbei. In der nächsten Runde kommt es dann zum großen Showdown im Mailänder Derby, welches am Sonntag (ab 15 Uhr im LIVE-Ticker) über die Bühne gehen wird.

Für Lazio (40 Pkt.) setzt es die erste Pleite seit sieben Partien, wodurch die Römer Rang sechs an Atalanta Bergamo einbüßen.

Serie A - Spielplan und Ergebnisse >>>

Serie A - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..