Torino und Atalanta trennen sich remis

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Turin und Atalanta Bergamo trennen sich in der 15. Runde der Serie A mit 1:1 gegen Atalanta Bergamo.

Nicolas N'Koulou bringt die Hausherren mit dem Pausenpfiff nach einer Ecke per Kopf in Führung. Josip Ilcic gelingt in der 54. Minute der Ausgleich alleine vor dem Tor.

Für Turin ist es die vierte Punkteteilung in Folge, daraus resultiert Platz zehn. Atalanta ist Siebenter. Beide Teams können am Sonntag noch überholt werden.


Textquelle: © LAOLA1.at

Nach Remis beim WAC: Neuzugänge? SK Rapid schaut sich um

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare