Juventus Turin bestätigt Transfer von Rincon

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Juventus Turin hat den Transfer von Tomas Rincon nun auch offiziell bestätigt.

Der Nationalspieler Venezuelas kommt für eine Ablösesumme von acht Millionen Euro vom FC Genua und unterschreibt einen bis Sommer 2020 laufenden Vertrag. Laut Angaben Juves kann sich die Transfersumme um eine weitere Million erhöhen, sollten bestimmte Bedingungen zutreffen.

Der 28-Jährige bestand schon letzte Woche den Medizincheck.

Rincon bestritt vor seinem Wechsel in die Serie A 106 Bundesliga-Spiele für den HSV.


Textquelle: © LAOLA1.at

Thiem gewinnt mit Nishikori Doppel-Auftakt in Brisbane

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare