Ibrahimovic und Milan wollen verlängern

Ibrahimovic und Milan wollen verlängern Foto: © getty
 

Zlatan Ibrahimovic plant trotz seines hohen Fußballeralters von 40 Jahren eine Vertragsverlängerung bei seinem aktuellen Klub AC Milan.

Laut "Gazzetta dello Sport" sollen sowohl Ibrahimovic als auch Milan gewillt sein, das am Ende dieser Saison auslaufende Arbeitspapier des Schweden bis 2023 zu verlängern.

Transfer-Experte Fabrizio Romano bestätigt diese Gerüchte, berichtet aber auch, dass eine Verlängerung erst im neuen Jahr Thema werden soll.

Ibrahimovic unterschrieb im Jänner 2020 ablösefrei bei den Rossoneri, wo er - wenn fit - auch zum Stammpersonal zählt. In der aktuellen Saison stand der Schwede in acht Pflichtspielen auf dem Platz, erzielte dabei drei Tore.

Es ist bereits die zweite Amtszeit des mittlerweile 40-Jährigen bei Milan. Von 2010 bis 2012 schnürte er bereits zwei Spielzeiten lang die Schuhe für die Mailänder.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..