Fiorentina holt Sevilla-Stürmer Muriel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Luis Muriel kehrt in die Serie A zurück.

Der kolumbianische Teamspieler, der zuvor bereits bei Udinese Calcio und Sampdoria gespielt hat, wechselt leihweise bis zum Ende der Saison von Europa-League-Starter FC Sevilla in die Toskana zur Fiorentina.

Im Juli 2017 war der 27-Jährige Stürmer aus Genua nach Sevilla gewechselt. In dieser Saison bringt er es aber nur auf mickrige sechs Liga-Einsätze. Dabei dauerte der längste 72 Minuten, ansonsten keiner länger als 17 Minuten.

Italienischen Medienberichten zufolge besitzt der Klub aus Florenz eine Kaufoption für den Angreifer in Höhe von 13 Mio. Euro.

Die Fiorentina liegt aktuell nur auf Rang zehn in der Serie A.

Bisher gelangen den Violetten nur 25 Tore in 19 Spielen. Um das Ziel, die Teilnahme an der Europa League doch noch zu realisieren, braucht es dringend Punkte.

Der Rückstand auf Platz sechs beträgt im Moment vier Zähler.

Textquelle: © LAOLA1.at

ManCity vs. Liverpool: Die wichtigsten Facts zum Kracher

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare