AC Mailand setzt Vincenzo Montella vor die Türe

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Amtszeit von Vincenzo Montella beim AC Milan ist vorbei, das gibt der Verein am Montag-Vormittag bekannt. Der 43-jährige Italiener muss nach dem enttäuschenden 0:0 gegen den FC Turin seinen Hut nehmen. Gennaro Gattuso, derzeit Trainer der Primavera, übernimmt den Posten.

Nach 14 Spieltagen liegt der Großklub aus der Lombardei nur auf dem enttäuschenden siebenten Rang.

In der Europa League steht man nach dem 5:1 gegen die Austria als Gruppensieger fest.


Doch nicht nur für Vincenzo Montella ist dies in bitterer Start in die Woche, auch Cristian Bucchi, Trainer von Sassuolo, muss seinen Hut nehmen. Ein 0:2 gegen Hellas Verona (Coppa-Duell gegen Stadtrivale Chievo am 29.11. um 18:00 Uhr LIVE auf LAOLA1.tv) ist für den 40-Jährigen zu wenig.

>> COPPA ITALIA AB DIENSTAG 15:00 UHR LIVE AUF LAOLA1.TV<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Einige Klubs zeigen Interesse an Sturms Lykogiannis

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare