PSG-Schock! Neymar fällt zehn Wochen aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach der Verletzung von Neymar haben sich die schlimmsten Befürchtungen bewahrheitet.

Wie sein Verein Paris Saint-Germain mitteilt, hat sich der Brasilianer in der Cup-Partie gegen Racing Straßburg (2:0) am vergangenen Mittwoch eine Mittelfußknochen-Verletzung zugezogen.

Auf Anraten von "weltbekannten medizinischen Experten" wurde die Entscheidung getroffen, dass die Verletzung konservativ behandelt werden wird.

Neymar hat dieser Entscheidung zugestimmt. Es wird erwartet, dass er in zehn Wochen wieder fit sein wird. Damit würde er erst etwa Mitte April wieder zur Verfügung stehen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Präsentations-Termin für 2019er-Mercedes steht fest

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare