Juve-Coach Top-Kandidat bei PSG

Juve-Coach Top-Kandidat bei PSG Foto: © getty
 

Dass Paris St. Germain drauf und dran ist, französischer Meister zu werden, reicht den Bossen aus Katar nicht. Immer wieder wird darüber spekuliert, dass die Amtszeit von Trainer Unai Emery im Sommer endet, sollte es dem Spanier nicht gelingen, die Champions League zu gewinnen.

Wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet, hat der französische Hauptstadt-Klub auch schon einen Top-Kandidaten auf die Nachfolge ausgemacht: Massimiliano Allegri.

Der 50-Jährige wurde mit Juventus zuletzt drei Mal in Folge Doublesieger und hat mit der "alten Dame" und Milan acht Mal in Folge die Gruppenphase der Königsklasse überstanden.

Doch Allegris Vertrag in Turin läuft noch bis Sommer 2020 und der Klub ist nicht gewillt, den Erfolgscoach im Sommer schon ziehen zu lassen.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..