Balotellis Zukunft ist geklärt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nun ist klar, wo Mario Balotelli die nächste Saison verbringen wird. Der italienische Stürmer verlängert seinen Vertrag bei OGC Nizza um ein weiteres Jahr.

Vergangenen Sommer wechselte der 26-Jährige ablösefrei von Liverpool zu den Franzosen und erzielte in 28 Pflichtspieleinsätzen 17 Tore. Damit hatte er großen Anteil daran, dass Nizza die Saison auf Platz drei beendete und damit Chancen auf eine Champions-League-Teilnahme hat.

Zuletzt wurde Balotelli auch mit Las Palmas oder Borussia Dortmund in Verbindung gebracht.


Das wohl kurioseste Tor des Italieners in dieser Spielzeit:


Textquelle: © LAOLA1.at

Der HSV verpflichtet Goalie Julian Pollersbeck

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare