West Ham feiert Heimsieg gegen Aufsteiger Leeds

West Ham feiert Heimsieg gegen Aufsteiger Leeds Foto: © getty
 

West Ham United darf sich am 27. Spieltag der englischen Premier League über einen 2:0-Heimsieg gegen Aufsteiger Leeds United freuen.

Die Partie erlebt einen kuriosen Start. In den ersten Minuten werden den Gästen gleich zwei Tore aberkannt. Jenes von Roberts (6.) wegen Abseits und das von Bamford (7.), weil der Ball zuvor schon im Toraus war.

In dieser Gangart geht das Spiel auch weiter. Nach einem Foul von Luke Ayling im eigenen Sechzehner bekommen die "Hammers" einen Elfmeter zugesprochen. Manchester-United-Leihgabe Jesse Lingard tritt an, Meslier kann den Versuch zwar vorerst abwehren, doch Lingard trifft im Nachsetzen zum 1:0.

In Minute 28 ist es dann Defensivmann Craig Dawson, der auf 2:0 erhöht, nachdem er nach einem Eckball einköpfen kann. Abschnitt zwei verläuft torlos und die drei Punkte bleiben in London.

In der Tabelle überholt West Ham (48 Pkt.) Everton und ist nun Fünfter. Leeds liegt mit 35 Punkten auf dem elften Rang.

Premier League - Tabelle >>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..