Southampton-Sieg bei Danso-Debüt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Jubel bei Ralph Hasenhüttl und Kevin Danso! Der FC Southampton gewinnt in der 3. Runde der Premier League mit 2:0 bei Brighton Hove & Albion und feiert damit den ersten Saisonsieg.

Brighton schwächt sich nach 30 Minuten selbst, Florin Andone sieht nach einem Ellbogencheck die Rote Karte. Die Führung für die "Saints" erzielt Sommer-Neuzugang Moussa Djenepo, der einen herrlichen Schlenzer im langen Eck versenkt. In der 91. Minute sorgt Nathan Redmond für den Endstand.

Danso feiert sein Debüt bei Southampton und spielt in der Innenverteidigung durch. Während es für das Hasenhüttl-Team die ersten drei Punkte der Saison sind, hält Brighton bei vier Zählern.

ManUnited patzt gegen Crystal Palace

Manchester United leistet sich gegen Crystal Palace einen Ausrutscher und verliert im Old Trafford mit 1:2.

Die "Red Devils" sind über 90 Minuten das klar bessere Team, doch Jordan Ayew sorgt nach einem Konter für die Führung der "Eagles" (32.). Marcus Rashford setzt einen Elfmeter an den Pfosten (69.), Daniel James kann mit einem herrlichen Schuss ins Kreuzeck zwischenzeitlich ausgleichen (89.). In der Nachspielzeit sorgt Patrick van Aanholt aber doch noch für die Überraschung.

Leicester City feiert einen 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Sheffield United, Christian Fuchs spielt bei den "Foxes" als Linksverteidiger durch. West Ham United gewinnt auswärts bei Watford klar mit 3:1, die ÖFB-Legionäre Sebastian Prödl und Daniel Bachmann stehen bei den "Hornets" nicht im Kader.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare