West Ham gewinnt London-Derby gegen Tottenham

West Ham gewinnt London-Derby gegen Tottenham Foto: © getty
 

West Ham United gewinnt das London-Derby der 9. Premier-League-Runde gegen Tottenham Hotspur 1:0. Den Siegtreffer für die "Hammers" erzielt Michail Antonio in der 72. Minute.

Der Europa-League-Gegner des SK Rapid rückt durch den Sieg auf Rang vier nach vorne (17 Punkte) und überholt die Spurs, die nun mit 15 Zählern Sechster sind.

Im zweiten Duell des frühen Nachmittags gewinnt Leicester City 2:1 bei Aufsteiger Brentford. Youri Tielemans schießt Leicester in Halbzeit eins in Führung, aber Brentford hat durch den Dänen Mathias Jörgensen die passende Antwort (60.).

Den Siegtreffer von James Maddison legt mit Joker Patson Daka ein Akteur mit Österreich-Vergangenheit auf. Der Ex-Salzburger kommt zur Pause für Jamie Vardy aufs Feld und darf sich nach seinen Toren in der Europa League unter der Woche über ein weiteres persönliches Erfolgserlebnis freuen.

Leicester liegt nach dem Sieg mit 14 Punkten auf Rang neun, Brentford ist mit 12 Punkten 12.

Premier League - Tabelle >>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse >>>


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..