Chelsea hängt West Ham in der Tabelle ab

Chelsea hängt West Ham in der Tabelle ab Foto: © getty
 

Der FC Chelsea sichert durch einen 1:0-Sieg am 33. Spieltag der Premier League bei West Ham United Rang vier ab.

Die "Blues" dominieren die erste Halbzeit, Timo Werner erzielt seinen sechsten Liga-Treffer in der 43. Minute, der letztendlich zum Sieg reicht.

Nach der Pause zeigen sich die "Hammers" verbessert, für den Ausgleich reicht es aber nicht. West-Ham-Verteidiger Balbuena sieht in der 81. Minute die Rote Karte, wodurch die Mannschaft von David Moyes den Rest der Partie in Unterzahl bestreiten muss.

Chelsea ist mit 58 Punkten Vierter, West Ham United hat drei Punkte Rückstand und ist Fünfter.

Premier League - Tabelle >>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..