West Ham siegt ohne Arnautovic

Aufmacherbild Foto: © getty
 

West Ham United holt gerade noch den 2. Saisonsieg. Die Bilic-Elf gewinnt am 7. Spieltag der Premier League in Abwesenheit von Marko Arnautovic (Infos) gegen Aufsteiger Swansea dank eines Sakho-Treffers (90.) mit 1:0. Die Londoner klettern damit mit sieben Punkten auf Tabellenplatz 15.

Ebenfalls ein spätes Erfolgserlebnis gibt es für Stoke City. Das Team von Kevin Wimmer (90) feiert einen 2:1-Last-Minute-Sieg gegen Southampton. Diouf bringt die Gastgeber vor der Pause in Front (40.), doch Yoshida gelingt der Ausgleich (75.). In Minute 85 gelingt Crouch der Siegtreffer.

Berahino vergibt in der 43. Minute einen Elfmeter für die Hausherren.

Keine Tore gibt es beim Duell AFC Bournemouth gegen Leicester City. Bei den Gästen spielt Christian Fuchs durch, Aleskandar Dragovic steht nicht im Kader.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ausland? RBS? Darum würde Philipp Schobesberger wechseln

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare