Gerrard kehrt als Trainer zu Liverpool zurück

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Steven Gerrard kehrt zum FC Liverpool zurück!

Der 36-Jährige übernimmt einen Job als Trainer in der Academy der Reds. Dies gibt der Klub am Freitag bekannt. Gerrard wird im Februar seine Arbeit aufnehmen und kehrt damit zu jenem Verein zurück, bei dem er 17 Jahre seiner aktiven Karriere verbracht hat.

"Ich kehre dorthin zurück wo meine Profi-Karriere begonnen hat. Damit schließt sich ein Kreis. Es ist keine emotionale Entscheidung, es geht darum, wie ich Liverpool helfen kann", erklärt der langjährige Kapitän.

Vergangenes Jahr hatte Gerrard seine Karriere als Profifußballer in der MLS bei den LA Galaxy beendet.

Als Spieler des FC Liverpool geht der Mittelfeldspieler in die Geschichte ein. 710 Mal trug er das Trikot der Reds, mit denen er acht Titel holen konnte, darunter die Champions League 2005.

"Ich glaube, ich muss nicht erklären, was mir dieser Klub bedeutet. Aber als ich wusste, dass ich zurückkommen könnte, wollte ich sicher gehen, dass es in einer Rolle ist, in der ich auch wirklich helfen kann", so Gerrard.

Er führte Englands Nationalteam in drei Turnieren als Kapitän auf das Feld, 114 Mal spielte er für die Three Lions.

VIDEO: Gerrards hollywoodreife Momente bei LA Galaxy

Textquelle: © LAOLA1.at

Offiziell: Stefan Maierhofer unterschreibt in Mattersburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare