Wahnsinn! Liverpool schenkt Sieg her und verliert

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Liverpool verschenkt am 14. Premier-League-Spieltag einen schon sicher geglaubten Sieg bei Bournemouth und verliert 3:4.

Mane (20.) und Origi (22.) bringen die "Reds" früh in Führung, ehe Bournemouth-Trainer Eddie Howe ein "Goldenes Händchen" beweist. Er bringt Ryan Fraser (55.) ins Spiel, der prompt einen Elfmeter herausholt, den Wilson (56.) verwandelt.

Can (64.) erhöht auf 3:1, doch Fraser (76.) verkürzt. Zum Ausgleich von Cook (78.) leistet der Schotte den Assist. Ake (90+4.) trifft zum Sieg.

Damit endet Liverpools irre Serie ohne Niederlage. Für die Truppe von Coach Jürgen Klopp ist es nach 15 Bewerbsspielen in Folge ohne Pleite die erste Niederlage. Zuletzt verlor man am 20. August beim FC Burnley (0:2).

In der Tabelle bleiben die "Reds" damit auf Rang drei, auf Leader Chelsea fehlen vier Zähler.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at

Clasico: Homophobe Gesänge gegen Cristiano Ronaldo

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare