ManUnited feiert knappen Sieg über Tottenham

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Einen wichtigen 1:0-Heimsieg feiert Manchester United am Sonntag im Spitzenspiel der 15. Runde der Premier League zuhause gegen Tottenham.

Das Goldtoer erzielt Henrikh Mkhitaryan bereits in der 29. Minute. Der armenische Spielmacher muss allerdings nach einem bösen Foul von Danny Rose, der Mkhitaryan von hinten in die Beine grätscht, in der 83. Minute ausgetauscht werden.

Die Mourinho-Truppe, aktuell auf Rang sechs, verkürzt den Rückstand auf die fünftplatzierten Spurs auf drei Punkte.

ÖFB-Temspieler Kevin Wimmer sitzt bei Tottenham 90 Minuten auf der Bank.

Southampton gewinnt zuhause gegen Middlesbrough ebenfalls mit 1:0. Sofiane Boufal erzielt den einzigen Treffer in der 53. Minute.


Alle Tore und Highlights von Arsenal gegen Stoke City:

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare