Kommt Leicester-Star Mahrez als Coutinho-Ersatz?

Kommt Leicester-Star Mahrez als Coutinho-Ersatz? Foto: © getty
 

Der Transfer von Philippe Coutinho zum FC Barcelona sorgt für einen Millionenregen beim FC Liverpool.

Trotz allem verlieren die Reds mit dem Brasilianer einen absoluten Führungsspieler, die Suche nach einem Ersatzmann läuft.

So wird von diversen Medien Leicesters Star aus dem Meisterjahr, Riyad Mahrez, mit dem Team von Jürgen Klopp in Verbindung gebracht. 49 Millionen Pfund (rund 55 Mio. Euro) sollen laut "beIN Sports" für den Algerier fließen.

Laut "Sky Sports" ist daran aber nichts dran.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Laut deren Informationen soll es keinen Kontakt zwischen den beiden Klubs geben und somit auch der Deal nicht kurz vor dem Abschluss stehen.

Klopp soll andere Pläne haben

Viel mehr soll es kein Interesse der Reds geben und Klopp noch andere kreative, universell einsetzbare Mittelfeldspieler auf seiner Liste haben.

Auch Leicester soll zudem mehr für Mahrez verlangen als die kolportierte Ablösesumme von rund 55 Millionen Euro.

Noch ist das letzte Wort nicht gewechselt. Fakt ist, dass Mahrez Begehrlichkeiten geweckt hat und bei vielen Top-Klubs als Wunschkandidat gilt.

In Leicesters Meisterjahr 2016 wurde der Offensivspieler sogar zum Spieler des Jahres in der Premier League gewählt.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..