Leicester City verliert und rutscht ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Englands Meister Leicester kommt auch in der 11. Runde der Premier League gegen West Brom nicht in Fahrt.

Die "Foxes" verlieren zuhause mit 1:2 und rutschen damit auf den 14. Tabellenplatz ab, mit nur zwei Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

James Morrison bringt die Gäste in Führung (52.), Islam Slimani (55.) gelingt nur wenig später der Ausgleich. Den Siegestreffer erzielt Matt Philips in der 72. Minute.

ÖFB-Legionär Christian Fuchs spielt auf der linken Abwehrseite durch.

Mit fünf Niederlagen haben die "Foxes" nun schon mehr als in der letzten Saison (3).

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare