Chelsea-Talent wechselt nach Moskau

Chelsea-Talent wechselt nach Moskau Foto: © getty
 

Während in den meisten Ländern das Transferfenster bereits geschlossen ist, können in Russland noch Neuzugänge angemeldet werden. Lok Moskau nutzt das, um sich ein Talent vom FC Chelsea zu sichern.

Der 19-jährige Faustino Anjorin wechselt von den "Blues" leihweise bis Saisonende in die russische Hauptstadt. Lok besitzt im Sommer zudem eine Kaufoption, kann den Youngster für rund 20 Millionen Euro erwerben. Chelsea wiederum hat sich eine Rückkaufoption gesichert, sollte Lok zuschlagen, müssten die Engländer 40 Millionen Euro bezahlen, um Anjorin doch wieder zurück an die Stamford Bridge zu lotsen.

Der englische Nachwuchsteamspieler war bisher in fünf Partien für die Chelsea-Profis im Einsatz.

VIDEO: Wie Tuchel Chelsea umkrempelte


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..