Absturz-Flugzeug von Emiliano Sala gefunden

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das Kleinflugzeug, mit dem Fußballprofi Emiliano Sala am Weg nach England abgestürzt ist, wurde gefunden.

Ein Boot hat das Wrack am Sonntagmorgen auf dem Grund des Ärmelkanals entdeckt, berichtet David Mearns von der Marine, der die Suchaktion verantwortet hatte. Die Familie des 28-Jährige wurde daraufhin informiert.

Das Flugzeug der Marke Piper Malibu verschwand am 22. Jänner auf dem Radar. Sowohl Pilot David Ibbotson als auch der Argentinier Sala werden seither vermisst und für tot gehalten.

Davor war Sala für 15 Millionen Pfund von Nantes zu Cardiff City gewechselt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Die Wahl zum Tor der Hinrunde in der 2. Liga

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare