Blamagen für Manchester City und Leicester

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das Achtelfinale im FA Cup bringt am Samstag weitere Überraschungen.

Manchester City muss nach dem 0:0 bei Zweitligist Huddersfield Überstunden machen und in ein Wiederholungsspiel.

Noch schlimmer ergeht es dem amtierenden Meister: Leicester City (Fuchs auf der Bank) verliert durch ein Cummings-Tor in letzter Minute 0:1 gegen Drittligist Millwall. Die "Foxes" sind dabei sogar ab der 52. Minute in Überzahl (Gelb-Rot Cooper).

Middlesbrough hält die Premier-League-Fahne mit dem 3:2 gegen Oxford hoch.


VIDEO: Blitz-Hattrick rettet Atletico

Textquelle: © LAOLA1.at

Lewandowski rettet Bayern einen Punkt in Berlin

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare