Wimmer spielt bei Cup-Sieg durch

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Kevin Wimmer darf beim 2:0 Tottenhams in der 3. FA-Cup-Runde gegen Aston Villa über 90 Minuten ran. Davies (71.) und Heung-Min Son (80.) treffen.

Chelsea lässt keine Zweifel aufkommen und setzt sich gegen den Drittligisten Peterborough United 4:1 durch.

Pedro (18.), Batshuayi (43.) und Willian (52.) stellen auf 3:0, ehe Terry bei seinem Startelf-Comeback und seinem 50. FA-Cup-Spiel für die "Blues" mit Rot (67.) vom Platz fliegt. Nichols (70.) verkürzt, ehe Pedro (75.) den Endstand besorgt.

Endstation ist hingegen für Adthe Nuhiu, der bei der 0:3-Auswärtsniederlage seines Zweitligisten Sheffield Wednesday bei Oberhaus-Klub Middlesbrough ab der 71. Minute zum Einsatz kommt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Keine Köln-Anfrage für ÖFB-Legionär Kevin Wimmer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare