FC Bayern ist Meister! Dortmund besiegt RB Leipzig

FC Bayern ist Meister! Dortmund besiegt RB Leipzig Foto: © getty
 

Der FC Bayern München ist deutscher Meister 2020/21, zum neunten Mal in Folge! Statistik: Alle dt. Meister>>>

Bedanken dürfen sich die Münchner bei Erzrivale Borussia Dortmund, der im Verfolgerduell gegen RB Leipzig am 32. Spieltag der deutschen Bundesliga daheim einen 3:2 (1:0)-Heimsieg feiert und damit den Leipzigern die letzte theoretische Chance auf die Meisterschaft nimmt.

Die Elf von Julian Nagelsmann wollte die Chance zumindest bis zu Bayerns Auftritt gegen Gladbach (18:30 Uhr) wahren, doch der BVB legt wie aus der Pistole geschossen los. Thorgan Hazard leitet mit der Ferse in den Lauf von Marco Reus weiter, der den Ball unter die Latte hämmert - 1:0 (7.). Der BVB hat mehr vom Spiel, doch Leipzig gibt sich nicht auf.

In der zweiten Halbzeit muss Roman Bürki für den angeschlagenen Marvin Hitz ins BVB-Tor. In der 51. Minute erhöht Jadon Sancho nach einem Dribbling im Strafraum auf 2:0. Nach einem Eckball sorgt Lukas Klostermann jedoch per Kopf noch einmal für Spannung (63.). Leipzig drückt danach vergeblich auf den Ausgleich. Dani Olmo scheitert etwa am Außennetz, wenig später macht er es besser, als er nach einer sehenswerten Kombination zum 2:2-Ausgleich einschießt (77.). Dabei bleibt es aber nicht. Erneut ist es Sancho, der eine gute Aktion zum 3:2-Sieg abschließt (87.)

Leipzig liegt damit vor Bayerns Abendspiel sieben Punkte hinter den Bayern und kann rechnerisch nicht mehr Meister werden. Dortmund überholt vorerst Frankfurt und ist nun Vierter, die Chance auf einen Champions-League-Platz lebt weiterhin. Der Rückstand auf den Dritten Wolfsburg beträgt jedoch zwei Punkte.

ÖFB-Legionäre im Einsatz:

Marcel Sabitzer (Leipzig): 90 Minuten, Kapitän

Konrad Laimer (Leipzig): ab der 75. Minute

Deutsche Bundesliga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Deutsche Bundesliga - Tabelle >>>

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..