Borussia Dortmund ringt VfB Stuttgart nieder

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund feiert am 25. Spieltag der deutschen Bundesliga einen 3:1-Heimsieg gegen den VfB Stuttgart.

Der BVB ist von Beginn an überlegen, münzt diese Dominanz aber erst in der 62. Minute zur Führung um. Nach einem Foul von Castro an Sancho greift der Videoschiedsrichter ein und macht aus einem Freistoß einen Elfmeter. Diesen verwandelt Reus sicher.

Etwas überraschend gleicht Kempf (71.) per Kopf aus, doch Dortmund verdaut den Schock und gewinnt dank Alcacer (84.) und Pulisic (90+2).

Dortmund (57) bleibt punktegleich mit den ebenfalls siegreichen Bayern, liegt aufgrund der schlechteren Tordifferenz nun aber auf dem zweiten Rang. Stuttgart bleibt mit 19 Punkten am Relegationsplatz.


Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare