Alaba schießt Bayern zum Sieg in Augsburg

Alaba schießt Bayern zum Sieg in Augsburg Foto: © GEPA
 

Der FC Bayern München feiert zum Auftakt der 22. Runde der Deutschen Bundesliga einen 3:2-Erfolg beim FC Augsburg.

Das Siegtor des Rekordmeisters erzielt ÖFB-Teamspieler David Alaba kurz nach Seitenwechsel mit einem trockenen Schuss aus 13 Metern (53.).

Davor gingen die Gastgeber in Hälfte eins durch ein Eigentor von Goretzka (1.) bzw. einem Treffer von Dong Won (23.) zwei Mal in Führung. Kingsley Coman, der auch den Alaba-Treffer vorbereitet, besorgte jedoch jeweils den Ausgleich für die Bayern (17., 45.).

Die Bayern verkürzen damit den Rückstand auf Tabellenführer Borussia Dortmund auf zwei Punkte. Der BVB spielt erst am Montag zum Abschluss der 22. Runde beim 1. FC Nürnberg.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..