Werder soll Junuzovic "Schrumpf-Vertrag" bieten

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Zukunft von Zlatko Junuzovic beim SV Werder Bremen bleibt weiterhin ungewiss.

Im Sommer scheiterten Gespräche über eine Verlängerung seines in diesem Jahr auslaufenden Vertrags. Laut "Bild" bereitet Manager Frank Baumann nun ein neues Angebot vor, demzufolge der 30-Jährige mit Gehaltseinbußen rechnen muss.

Junuzovic, aktuell mit 2,6 Millionen Euro Jahresgehalt Top-Verdiener bei Werder, soll ein "Schrumpf-Vertrag" bis 2021 vorgelegt werden. Das Gehalt sinkt dabei jährlich, dazu ist er leistungsbezogener als der aktuelle Vertrag.

"Wir haben vereinbart, dass wir uns nach der Winter-Transferperiode zusammensetzen, um die Zukunft zu besprechen", sagt Baumann. Bis März soll verhandelt werden.


Textquelle: © LAOLA1.at

Torjubel: Michael Gregoritsch im Super-Bowl-Fieber

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare