Tragödie in Allianz Arena: Mamba-Nichte stirbt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wie der FC Bayern München am Tag nach dem 3:2-Erfolg über Schlusslicht Paderborn bekanntgibt, kommt es während des Bundesliga-Spiels zu einer Tragödie in der Allianz Arena.

Ein 14 Monate altes Mädchen kollabiert im Stadion und muss nach Reanimationsversuchen in ein Münchner Krankenhaus gebracht werden. Die Hilfe ist aber vergebens, das Mädchen verstirbt.

Bei dem betroffenen Kind handelt es sich um die Nichte von Streli Mamba, Stürmer des SC Paderborn.

Die Bayern drücken in der Mitteilung der Familie des Mädchens ihr tiefstes Mitgefühl aus.

Textquelle: © LAOLA1.at

Dt. Bundesliga: Bayern zittert sich zu Heimsieg über Paderborn

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare