Kölner Marcel Risse erleidet Kreuzbandriss

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bittere Nachrichten für den 1. FC Köln. Marcel Risse erleidet bei der 0:4-Pleite gegen Hoffenheim einen Kreuzbandriss und fällt mehrere Monate aus.

Der Mittelfeldspieler verletzte sich in einem Zweikampf mit Kramaric und wurde in Minute 24 ausgewechselt. Eine Magnetresonanz-Untersuchung ergab am Samstagabend einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie. Am Montag folgt die OP.

Risse ist nach Horn, Höger, Bittencourt, Lehmann und Maroh der sechste Stammspieler, der verletzungsbedingt ausfällt.


Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Die Highlights vom El Clasico Barcelona gegen Real Madrid:

LAOLA Meins

Deutsche Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Deutsche Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare