Russ kehrt nach Krebserkrankung zurück

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Frankfurt-Verteidiger Marco Russ hat den Hodenkrebs endgültig besiegt.

"Marco ist gesund. Er hat die Erlaubnis von den Ärzten bekommen, seinem Beruf nachzugehen", erklärt Trainer Niko Kovac. "Wir freuen uns alle sehr über die Nachricht von Marco. Er war heute bei uns und hat die Nachricht übermittelt."

Beim 31-Jährigen wurde die Krankheit im Mai diesen Jahres diagnostiziert worden. Der Verteidiger ließ es sich dennoch nicht nehmen, im Relegations-Hinspiel gegen Nürnberg aufzulaufen.


Wolfsburg trennt sich von Hecking:

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare