RB-Fans antworten auf Dortmund-Spruchbänder

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Beim Spiel gegen den Hamburger SV antworten die Fans von RB Leipzig auf Anhänger von Borussia Dortmund, welche gegen die "Bullen" mit Gewalt und Spruchbändern unter der Gürtellinie negativ aufgefallen sind.

Die RB-Fans enthüllen auf den Rängen ebenfalls mehrere Spruchbänder, allerdings ohne diffamierenden Inhalts, sondern mit Parolen für Toleranz im Fußball.

Über die ganze Kurve ist der Spruch: "Fußball für alle, statt menschenverachtender Krawalle" zu sehen.

Die Antwort-Spruchbänder von RB Leipzig in Bildern:

Bild 1 von 5 | © getty
Bild 2 von 5 | © getty
Bild 3 von 5 | © getty
Bild 4 von 5 | © getty
Bild 5 von 5 | © getty

Textquelle: © LAOLA1.at

Extra-Security bei Kevin Durants Heimkehr nach OKC

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare