ÖFB-Premiere in Augsburg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wenn der FC Augsburg am Samstag, um 15:30 Uhr, in der deutschen Bundesliga erstmals drei Punkte in Mainz einfahren will, kommt es zu einer Premiere.

Erstmals wird FCA-Coach Manuel Baum die drei ÖFB-Legionäre Martin Hinteregger, Kevin Danso und Michael Gregoritsch gemeinsam von Beginn an auflaufen lassen.

Jeff Gouweleeuw rückt wegen der Verletzung von Rani Khedira auf die Sechserposition, weshalb Hinteregger und Danso die Innenverteidigung bilden. "Wir haben ja schon mal zusammen gespielt. Das war gar nicht so schlecht", erinnert sich Hinteregger gegenüber "Bild" an das 1:1 gegen Freiburg in der Vorsaison.


Textquelle: © LAOLA1.at

Robert Zulj erstmals im Kader der Hoffenheimer?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare