Dembele zu Barca? Das sagt der BVB

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund reagiert auf die Gerüchte, wonach sich der FC Barcelona mit Ousmane Dembele auf einen Wechsel geeinigt haben soll.

"Ousmane Dembele hat einen langfristigen Vertrag – wir planen fest mit ihm. Es gibt keine Verhandlungen. Ous wird auch in der kommenden Saison beim BVB spielen", sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc am Mittwoch der Funke-Mediengruppe.

Dembele war erst im vergangenen Sommer von Stade Rennes nach Dortmund gewechselt und hat dort noch Vertrag bis 2020. Barcelona soll für den Offensivspieler ein Angebot über 50 Millionen Euro plus 20 Millionen Euro Bonuszahlungen abgegeben haben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Steueraffäre: Ronaldo will 14,7 Mio. Euro hinterlegen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare