Moritz Leitner ist zurück in Deutschland

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach nur einem halben Jahr bei Lazio Rom verlässt Moritz Leitner Italien schon wieder und kehrt zurück in die deutsche Bundesliga. Der 24-jährige Deutsche mit einer steirischen Mutter wird von den Römern an den FC Augsburg verkauft.

Leitner, der schon für 1860 München, Borussia Dortmund und den VfB Stuttgart gespielt hat, war im Frühjahr 2011 schon einmal leihweise in Augsburg.

In der Serie A durfte der Mittelfeldspieler im Herbst lediglich 13 Minuten lang ran.


Textquelle: © LAOLA1.at

So lief der Deadline Day

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare