Mario Gomez hat sich entschieden

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mario Gomez bleibt beim deutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg.

"Trotz der sehr schwierigen Saison, in der wir alle unsere sportlichen Ziele verfehlt haben, habe ich das komplette Vertrauen in unsere Mannschaft, den Verein und die Fans. Ich habe mich daher aus voller Überzeugung entschieden, auch nächstes Jahr hier zu spielen", erklärte der 31-jährige DFB-Nationalteamstürmer am Freitag.

Dass Gomez bleibt, war trotz eines laufenden Vertrages nicht selbstverständlich. Dank einer Ausstiegsklausel hätte er gehen können. Gomez erzielte in der schwierigen Saison mit dem späten Klassenerhalt in der Relegation 16 Treffer.

Ricardo Rodriguez wechselte indes um kolportierte 18 Millionen Euro zum AC Milan. Sein Abwehrkollege Jannes Horn verließ überraschend für geschätzte sieben Millionen plus Optionszahlungen den Club Richtung Ligakonkurrenten 1. FC Köln.

Textquelle: © APA

Offiiziell: Klaus Schmidt wird neuer Trainer in Altach

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare