Manuel Prietl verlängert bei Arminia Bielefeld

Manuel Prietl verlängert bei Arminia Bielefeld Foto: © GEPA
 

Erst durfte sich Manuel Prietl über den Klassenerhalt mit Arminia Bielefeld freuen, nun über einen neuen Vertrag.

Der Steirer verlängert beim deutschen Bundesligisten um drei Jahre bis Sommer 2024. Sein bisheriges Arbeitspapier wäre am Ende dieser Spielzeit ausgelaufen.

Der defensive Mittelfeldspieler wechselte 2016 vom SV Mattersburg kommend nach Bielefeld. 2020 gelang der Aufstieg in die höchste Spielklasse.

"Jeder weiß, was ich mit dem Verein verbinde und was ich mir in den letzten Jahren bei Arminia aufgebaut habe. Diese Reise ist noch nicht zu Ende und jetzt heißt es, Jahr für Jahr in der Bundesliga zu bleiben. Dafür habe ich mich entschieden und darüber freue ich mich sehr", erklärt Prietl.

Arminias Sportchef Samir Arabi freut sich: "Manuel war in der Vergangenheit ein wichtiger Baustein für unsere Mannschaft und wir sind sehr glücklich, dass Manuel diese Rolle weiterhin in den nächsten drei Jahren ausfüllen wird.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..