Selke vor Abflug bei RB Leipzig

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Davie Selke steht vor einem Abgang bei RB Leipzig.

Wie die "Sport Bild" berichtet, soll es für den 22-Jährige, der unter Ralph Hasenhütel kaum eine Rolle spielt, mehrere Interessenten geben. Aus der Bundsliga werden Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen genannt.

Doch auch die Premier-League-Klubs Leicester City und Stoke sollen am Olympia-Silbermedaillengewinner von Rio interessiert sein. Selke kommt in der aktuellen Bundesliga-Saison auf 15 Einsätze (zwei Tore, ein Assist). Im Aufstiegsjahr schoss er die "Bullen" noch mit zehn Toren in die Bundesliga.

"Wenn man die Chance bekommt zu spielen, dann muss man die auch nutzen. Aber gegen Dortmund und auch danach gegen den HSV hat Davie sicher nicht seine besten Spiele gemacht", meinte Hasenhüttl zuletzt.

Der frühere Werder-Profi hat noch Vertrag bis 2020. "Er muss geduldig sein, auf die nächste Chance hoffen", so Hasenhüttl.

VIDEO: Barca-Coach Enrique hört auf!

Textquelle: © LAOLA1.at

FC Barcelona: Mehrere Kandidaten für Enrique-Nachfolge

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare