Kainz: "Fühle mich wohl und will angreifen"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Florian Kainz denkt trotz seiner schwierigen Situation bei Werder Bremen nicht an einen Wechsel im Winter.

"Damit habe ich mich überhaupt nicht beschäftigt. Ich fühle mich wohl hier und will angreifen", wird der 24-Jährige vom "kicker" zitiert. Laut Informationen des deutschen Mediums ist Kainz tatsächlich kein Verkaufskandidat.

Mit der Rückkehr von Claudio Pizarro und Max Kruse dürfte es für den Ex-Rapidler allerdings nicht unbedingt leichter werden, einen Platz in der Mannschaft zu bekommen.

"Irgendwann kommt meine Chance, dann muss ich da sein", sagt Kainz. "Ich blicke positiv in die Zukunft."


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare