Hannes Wolf: Transfer rückt näher

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Zeit von Hannes Wolf bei RB Leipzig scheint nach einer eher missglückten Saison zu Ende zu gehen. Ein Abgang des 21-Jährigen rückt immer näher.

Wie der "kicker" berichtet, sind die Verhandlungen mit Borussia Mönchengladbach schon fortgeschritten. Der Wunsch der "Roten Bullen", den Steirer für rund zwölf Millionen Euro zu verkaufen, wird nicht erfüllt. Es läuft auf eine Leihe mit Kaufoption oder - bei Erfüllung diverser Kriterien - Kaufpflicht hinaus.

Bei Gladbach wäre der Youngster mit Trainer Marco Rose, sein Förderer zu Salzburger Zeiten, wiedervereint.

Der Offensivspieler kam verletzt nach Leipzig, konnte sich aber auch nach seiner Genesung nicht durchsetzen und absolvierte lediglich 53 Spielminuten in insgesamt fünf Partien.

Textquelle: © LAOLA1.at

Der neue Weg des SK Sturm Graz: "Werden jeden Stein umdrehen!"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare