FCB muss restliches Jahr ohne Martinez auskommen

FCB muss restliches Jahr ohne Martinez auskommen Foto: © getty
 

Der FC Bayern München muss vorerst auf den Spanier Javi Martinez verzichten.

Der Defensivmann erlitt am Samstag beim 3:3 der Münchner im Spitzenspiel gegen RB Leipzig (alle Infos) eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel. Details und eine Ausfallsdauer gab der deutsche Rekordmeister am Montag nicht bekannt, in diesem Kalenderjahr wird Martinez allerdings nicht mehr auflaufen.

2020 stehen für die Münchner noch die Spiele gegen Lok Moskau, Union Berlin, den VfL Wolfsburg und Bayer Leverkusen an.

Im defensiven Mittelfeld muss der Bayern-Coach bereits auf Joshua Kimmich verzichten, der bei seinen Comeback-Bemühungen nach eigener Aussage auf einem guten Weg ist.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..