Gladbach kann wieder siegen

Gladbach kann wieder siegen Foto: © getty
 

Borussia Mönchengladbach eröffnet die finale Herbstrunde der Deutschen Bundesliga mit einem spannenden 3:1 gegen den HSV.

Den Grundstein für den ersten Erfolg nach drei sieglosen Runden legen die "Fohlen" mit powervollen ersten zehn Minuten samt Hazard-Tor nach schönem Raffael-Assist (9.). Gladbach trifft zudem in Form der beiden 18-Jährigen Oxford und Cuisance zwei Mal Aluminium.

Dann kommen aber die Hamburger Rothosen auf und Ex-Gladbacher Hahn gleicht aus (53.).

Erst die Einwechslung von Joker Grifo bringt die Entscheidung für das Heimteam. Zuerst assistiert der Flügelspieler zu Raffaels 2:1 (73.), dann leitet er den Treffer von Raffael ein (78.).

Die Borussen schieben sich damit vorerst auf Rang 4 (28), der HSV könnte als vorerst 16. im Laufe des Spieltags noch auf einen direkten Abstiegsrang rutschen (15).

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..