Dortmund verlängert vorzeitig mit Gonzalo Castro

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund verlängert den bis 2019 datierten Vertrag mit Leistungsträger Gonzalo Castro vorzeitig bis Sommer 2020.

"Ich bin sehr froh über das Vertrauen, das mir der Verein entgegenbringt und kann ehrlich sagen: Es macht mich stolz, das schwarzgelbe Trikot zu tragen und vor diesen großartigen Fans Fußball zu spielen", meint der 29-Jährige.

Sportdirektor Michael Zorc lobt: "Gonzo hat sich sowohl sportlich als auch von seiner Persönlichkeit in kurzer Zeit zu einem sehr wertvollen Mitglied im Mannschaftsgefüge entwickelt."

Castro war im Sommer 2015 von Bayer Leverkusen zum BVB übersiedelt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Sandi Lovric bei Sturm Graz vor dem Abgang?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare