BVB: Watzke stand kurz vor Rücktritt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Hans-Joachim Watzke stand laut eigener Aussage kurz davor, alles hinzuschmeißen.

"Nach der letzten Saison war mein Akku erstmals in meinem Leben komplett leer. Hätten wir das Pokalfinale verloren, wäre ich definitiv zurückgetreten", sagt der Geschäftsführer von Borussia Dortmund der "Bild".

Mittlerweile seien diese Gedanken jedoch vom Tisch, er stehe wieder voller Tatendrang. Mit dem Transfer von Ousmane Dembele zum FC Barcelona hat er bereits wieder eine Mammutaufgabe hinter sich gebracht.

Zur Mega-Ablöse des französischen Youngsters sagt er:"Die anderen kaufen Weltstars, wir machen sie. Die Entwicklung der Ablöse-Summen ist geistesgestört, aber nicht unmoralisch. Der Markt gibt es einfach her."


Textquelle: © LAOLA1.at

Emotionale Worte von Marko Arnautovic nach Wales-Pleite

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare