Thomas Müller fällt wegen Muskelfaserrisses aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Vor dem Doppel gegen RB Leipzig (Mittwoch im Pokal, Samstag in der Liga) muss der FC Bayern München eine Verletzungsnachricht hinnehmen. Weltmeister Thomas Müller zieht sich im Spiel gegen den Hamburger SV einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu.

Der Teamkollege von ÖFB-Star David Alaba werde dem Meister "voraussichtlich drei Wochen" fehlen, verlautet der Klub am Montag.

Das Champions-League-Spiel bei Celtic Glasgow sowie die Liga-Partie bei Tabellenführer Borussia Dortmund werden wohl auch ohne ihn über die Bühne gehen.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

RB Leipzig leistet Bonuszahlungen an Red Bull Salzburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare