Dortmund feiert Heimsieg über Bayern

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund macht die deutsche Bundesliga so richtig spannend! Die Tuchel-Truppe gewinnt am Samstagabend im Rahmen der 11. Runde den Schlager gegen Erzrivale Bayern München zuhause knapp mit 1:0.

Das Goldtor für die Gastgeber erzielt Goalgetter Aubameyang nach perfekter Vorarbeit von Ex-Bayern-Spieler Götze, der ausgerechnet den Ex-Dortmunder Hummels tunnelt, bereits in der 11. Minute.

Die Bayern haben zwar mehr vom Spiel, die beste Chance vergibt aber Aubameyang alleine vor Neuer (71.).

Die Bayern haben bei einem tollen Weitschuss von Xabi Alonso Pech - der Ball geht nur an die Querlatte.

Leipzig bleibt Tabellenführer

Durch die Niederlage verabsäumen es die Bayern, sich ihre am Freitag verlorengegangene Tabellenführung von Neo-Leader RB Leipzig zurückzuholen.

Die Truppe von Chefcoach Ralph Hasenhüttl liegt mit 27 Punkten nun drei Zähler vor dem FCB. Dortmund ist mit 21 Punkten neuer Dritter, kann am Sonntag allerdings noch von Hoffenheim (zuhause gegen Hamburg) und Eintracht Frankfurt (bei Werder Bremen) überholt werden.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare