Stuttgart verschärft 1860-Krise

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der VfB Stuttgart betreibt eine Woche nach dem 0:5-Debakel in Dresden Wiedergutmachung und bezwingt 1860 München vor heimischem Publikum mit 2:1.

Özcan (6.) und Terodde (20.) belohnen einen starken Start der Schwaben, Aycicek erzielt per direktem Freistoß (36.) den Anschlusstreffer. Daniel Ginczek spielt im Finish erstmals seit September 2015.

Fortuna Düsseldorf feiert einen klaren 4:0-Sieg gegen Arminia Bielefeld (Gelb-Rot: Salger/31.). Die Würzburger Kickers unterliegen dem Karlsruher SC 0:2.

Für Löwen-Coach Kosta Runjaic wird die Luft damit immer dünner, auch der Ausschluss von drei Profis - darunter Michael Liendl - aus dem Kader trägt keine Früchte.

Emotionalster Moment in der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena ist die Einwechslung von Daniel Ginczek, der nach einem überstandenem Bandscheibenvorfall und Kreuzbandriss erstmals seit dem 26. September 2015 wieder Pflichtspielluft schnuppert. Auch Florian Klein wird von Trainer Hannes Wolf eingewechselt, er ersetzt in der 50. Minute den vom schnellen Victor Andrade überforderten Kevin Großkreutz.


Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare