Braunschweig klettert auf Platz zwei

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Eintracht Braunschweig feiert im engen Aufstiegsrennen der zweiten deutschen Bundesliga einen 2:0-Heimsieg gegen Bochum.

Durch den Doppelpack von Christoffer Nyman (46., 87.) schieben sich die Niedersachsen vorübergehend auf Platz zwei. Am Montag steigt noch das Spitzenspiel zwischen VfB Stuttgart und Union Berlin (20:15 Uhr).

Sandhausen (mit Marco Knaller und Stefan Kulovits) schießt den KSC (Hoffer) mit 4:0 ab. Würzburg (Siebenhandl) erreicht gegen Nürnberg (Margreitter) ein 1:1.



Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Präsident Krammer antwortet Kritik von Hans Krankl

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare