Mwene jubelt im Österreicher-Duell

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Philipp Mwene und der 1. FC Kaiserslautern können zum Abschluss der 10. Runde über einen 3:0-Sieg gegen den VfL Bochum jubeln.

Mann des Spiels ist Osayamen Osawe, der einen Hattrick (32., 57., 75.) erzielt. Der Matchwinner wurde noch zwei Wochen zuvor vom Verein suspendiert, weil er sich während einer Krankmeldung in Paris aufhielt. Nun ist er an vier der sieben Saisontore des Nachzüglers beteiligt.

Mwene spielt durch und holt sich für ein taktisches Foul die Gelbe Karte.

Nach einem Zweikampf zwischen dem Österreicher und Eisfeld reklamiert Bochum Elfmeter, der Pfiff bleibt aber aus. Dominik Wydra wird in der 63. Minute eingewechselt, Kevin Stöger steht verletzungsbedingt nicht im Kader.

Kaiserslautern verlässt mit dem Sieg den Relegationsplatz und ist nun 15., Bochum rutscht auf Rang elf ab.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare