Lisa Alzner wird Cheftrainerin bei LASK-Frauen

Lisa Alzner wird Cheftrainerin bei LASK-Frauen Foto: © LASK
 

Drei Wochen nach der Gründung der Abteilung für Frauenfußball gibt der LASK seine erste Cheftrainerin bekannt: Es ist die 22-jährige Lisa Alzner, die vom Frauenfußballzentrum Oberösterreich zu den Linzern wechselt.

"Es ist großartig, dass ein namhafter Verein wie der LASK den Frauenfußball strategisch und mit Ideen dahinter angeht. Unser Konzept berücksichtigt alle Ebenen, wir haben vom Breiten- bis zum Spitzensport alles mitgedacht", freut sich Alzner auf ihre künftige Aufgabe.

Lisa Alzner war als Spielerin in der Frauen-Bundesliga, sowie im U17- und U19-Nationalteam im Einsatz, ehe sie ihre aktive Karriere mit 18 Jahren verletzungsbedingt beenden musste.

Direkt im Anschluss schlug Alzner die Trainer-Laufbahn ein und begann ein Sportstudium, das sie im Sommer abschließen wird.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..