Schiedsrichterin leitet Rapids Duell gegen Zagreb

Schiedsrichterin leitet Rapids Duell gegen Zagreb Foto: © GEPA
 

Die 40-jährige FIFA-Schiedsrichterin Kateryna Monsul wird am Donnerstag Rapids Europa-League-Duell gegen Dinamo Zagreb (ab 18:45 Uhr im LIVE-Ticker) leiten.

Die Ukrainerin, die in ihrem Heimatland in der Saison 2019/20 als beste Unparteiische der obersten Männer-Liga ausgezeichnet wurde, hat bereits ein Spiel mit Österreich-Bezug geleitet. Beim 3:1-Sieg des ÖFB-Teams in der WM-Qualifikation gegen die Färöer im März verteilte die Ukrainerin zwei Gelbe Karten.

Monsul, die seit 2004 FIFA-Schiedsrichterin ist, war bei zwei Frauen-Weltmeisterschaften sowie drei Frauen-Europameisterschaften im Einsatz.

2014 leitete die heute 40-Jährige das Champions-League-Finale der Frauen, im Jahr darauf das Finale der Frauen-WM. 2019/20 kam das Endspiel im ukrainischen Pokal hinzu.

Seit 2016 leitet Monsul Matches der ukrainischen Top-Liga.

Das Spiel zwischen Rapid und Dinamo Zagreb ist der zweite Europa-League-Einsatz für die Ukrainerin: Im vergangenen Jahr verteilte sie beim 2:1-Auswärtssieg von Slovan Liberec bei KAA Gent neun Gelbe Karten.

Der einzige internationale Einsatz der heurigen Saison war beim 3:1-Sieg des FC Kopenhagen in der Europa Conference League gegen die Lincoln Red Imps.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..